Begutachtung lebt von Verlässlichkeit und Qualitätskontrolle. Das IMB Kassel hat sich auch unter Dr. B. Menger zunehmend regional fokussiert. Es entspricht unserem Anspruch umfassende Kontrolle über die fachliche Qualität unserer Gutachten zu haben.

Unsere Büros

Stammhaus Villa Ledderhose

Landgraf- Karl-Straße 21

34131 Kassel

  • Zentrales Untersuchungsinstitut
  • Organisationsbüro für alle Standorte
  • Terminierung ambulanter und stationärer Untersuchungen

Tel. 0561-93787-21  |  Fax 0561-93787-10

 

Am Stammhaus, der Villa Ledderhose in Kassel- Bad Wilhelmshöhe befinden sich unsere zentralen Untersuchungs- und Büroeinrichtungen. Hier, wo vor über 30 Jahren die Arbeit unseres Institutes begann befinden sich ferner unsere Archive, sowie die Institutsbibliothek. Neben den Untersuchungsgutachten und Aktenlagen wird dort unsere wissenschaftliche Arbeit koordiniert. Über die Jahrzehnte ist eine beachtliche Fülle an gutachtlicher Literatur und prägenden Gerichtsurteilen archiviert worden. Im Zuge der aktuellen Digitalisierung machen wir diese auf Anfrage interessierten Kolleginnen und Kollegen zugänglich. Monatlich wird die Sammlung um relevante Publikation in elektronischer Form ergänzt. Wöchentliche Konferenzen dienen hier der internen Qualitätssicherung.

 

 

IMB Untersuchungsstelle Göttingen

In der Praxis PD. Dr. med. T.A. Walde

Hainberg-Klinik Göttingen

Wagnerstraße 3, 37085 Göttingen

 

Auf Wunsch vieler Auftraggeber und Probanden haben wir im Jahr 2016 einen Standort in der nahen Universitätsstadt Göttingen eingerichtet. Insbesondere unsere Probanden aus Niedersachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt haben hierdurch eine vereinfachte Anreise. In den Räumlichkeiten von Herrn PD. Dr. Tim A. Walde haben wir am Standort Hainberg-Klinik eine moderne orthopädisch-unfallchirurgische Praxis mit umfassender Ausstattung für unsere Untersuchungsgutachten gewinnen können. Neben digitaler Röntgentechnik stehen hier 3D-Ultraschall und fußläufig moderne Schnittbilddiagnostik zur Verfügung. Die modernen und freundlichen Praxisräume sind barrierefrei gestaltet, ein professionelles Team um PD. Dr. Walde und Dr. Menger betreut die Probanden von der Ankunft bis zur Abreise. Sämtliche Fachärzte des IMB Kassel stehen auch am Standort Göttingen zur Verfügung. Im Bedarfsfall steht für spezielle Fachkombinationen ein Shuttle-Service zur Verfügung. Dr. Menger konnte hier nahe seiner klinischen und wissenschaftlichen „Heimat“ an der Universitätsmedizin Göttingen ein modernes Netzwerk von Fachärzten gewinnen.

 

 

IMB Untersuchungsstelle München

Zum 01.06.2017 haben wir unsere Arbeit am neuen Standort München aufgenommen. Eine Beauftragung kann über unsere Zentrale in Kassel erfolgen. In modernen und ansprechenden Praxisräumen werden die Untersuchungen durchgeführt. Qualitätsmanagement, Organisation und Abrechnung erfolgen gleichsam über Kassel.

 

 

IMB Stationäre Begutachtung und Rehabilitation - Bad Sooden-Allendorf

Informationen und Termine erhalten Sie über unser zentrales IMB-Organisationsbüro (s.o.).

 

An den Balzerborn Kliniken Bad Sooden-Allendorf besteht die Möglichkeit zur stationären Begutachtung und Austestung. Als BGSW-Klinik steht dem IMB dort die vollständige Infrastruktur zur Arbeitsmarkt- und Arbeitsplatzbezogenen Austestung zur Verfügung. In den technischen Einrichtungen sowie dem Work-Park vermögen wir nahezu jedes berufliche und allgemeine Leistungsprofil zu testen. Auch ambulant können diese Untersuchungen durchgeführt werden. In der weitläufigen Anlage mit Hotelcharakter genießen unsere Probanden die Freizeit-, Sport- und Wellness-Angebote einer modernen Kur- und Rehabilitationseinrichtung.

Unter der Leitung von Dr. med. Keno G. Ferlemann besteht an der Abteilung Traumatologie ein großer Erfahrungsschatz in der Rehabilitation unfallchirurgischer / orthopädischer Krankheitsbilder. In Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen der Balzerbornkliniken erhalten die Probanden des IMB Kassel so sämtliche Vorteile einer modernen BGSW/Rehabilitationsklinik.

Im Rahmen der Zusammenarbeit von Dr. Ferlemann und Dr. Menger entstand so ein neues Konzept an der Schnittstelle zwischen Rehabilitation und Begutachtung sowie erstmalig ein umfassendes Rehabilitationskonzept für private Versicherungsträger.

 

Unsere Leistungen am Standort Bad Sooden-Allendorf im Überblick:

· Arbeitsmarkt- und Arbeitsplatzbezogene Austestung

· Abbildung sämtlicher Berufsbilder (z.B. Akkordarbeit, Fahrzeug- und Geräteführung)

· Sportliche Leistungsdiagnostik

· Handycap-Car / LKW, Fahrstunden zur Hilfsmittelindikation / Fahrtüchtigkeit

· Interdisziplinäre stationäre und ambulante Begutachtung

· Heil- und Hilfsmittelversorgung

· Rehabilitationsmanagement (Orthopädie/Unfallchirurgie, Neurologie, Innere Medizin)

 

Besondere Leistungen für die Gesetzliche Unfallversicherung

· Rehabilitationsplanung

· Heil- und Hilfsmittelsprechstunden

· Schuhversorgung und Technische Orthopädie

· EAP, BGSW, KSR vor Ort

· Mehrtätige interdisziplinäre Begutachtung

 

Besondere Leistungen für die Privatversicherung

· Komplexe stationäre Begutachtung und Austestung (BU, BUZ)

· Rehabilitationsmanagement (Angelehnt an die BGSW der GUV mit optional

  individuellen Angeboten)

· Rehabilitationsmaßnahmen im Auftrag privater Versicherungsträger mit standardisiertem

  Berichtswesen

· Austestung beruflicher Leistungsfähigkeit / konkreter Tätigkeiten

 

Besondere Leistungen für die Gerichtsbarkeit

· Objektivierbare Beurteilung des Leistungsvermögens

· Beantwortung konkreter Zielfragen anhand realistischer Arbeitsplätze

· Austestung strittiger Aspekte der Heil- und Hilfsmittelversorgung

· Beurteilung zur Arbeitsfähigkeit am Arbeitsmarkt / im konkreten Beruf