VISZERALMEDIZIN

Aufgrund der zunehmenden Auftragslage mit Fragestellungen rund um den Magen-Darm-Trakt hat das IMB Kassel ein gutachtliches Kompetenzzentrum gebildet. Herr PD. Dr. med. Sebastian Dango (Viszeralchirurgie) und Herr Prof. Dr. med. Daniel Jaspersen (Innere Medizin / Gastroenterologie) leiten diesen Bereich. Neben Fragenstellungen zu Unfallverletzungen des Bauchraumes und der Eingeweide hat sich bereits ein weites Spektrum herausgebildet. Als führend stellten sich folgende Themenkomplexe heraus:

- Arzthaftung in der Allgemein- und Bauchchirurgie, sowie im Zug endoskopischer Eingriffe 

  und Diagnostik

- Beurteilung des Leistungsvermögens nach Krebserkrankungen des Verdauungssystems

- Bariatrische Chirurgie (Magenband, Magen-Bypass), Indikation und Komplikation

- Leistungsbeurteilung bei somatischen und funktionellen Erkrankungen des

  Verdauungssystems

 

Im Rahmen der interdisziplinären Zusammenarbeit mit dem Bereich Psychologie, Neurologie und Psychiatrie:

- Leistungsbeurteilung bei psychosomatischen Erkrankungen

- Reizdarm-Syndrom, Adynamie und funktioneller Bauchschmerz

Bei komplexen interdisziplinären Fragestellungen kontaktieren Sie uns jederzeit zwecks Beratung, Gutachterauswahl und Terminierung.

 

Schwerpunkt Viszeralmedizin

IMB Kassel

info@imb-kassel.de

Tel. 0561 / 93 787 12

Fax 0561 / 93 787 10